Was sind die Vorteile von Propolis für Kinder?

0
110
Was sind die Vorteile von Propolis für Kinder

Propolis, eines der größten Wunder, das die Natur den Menschen durch Bienen bietet, ist eine harzartige Substanz, die die Extrakte verschiedener Bäume und Pflanzen mit ihren eigenen Sekreten kombiniert.

Das Propolis, welches das Immunsystem reguliert und stärkt, wirkt sich sehr positiv, insbesondere bei Kindern, deren Immunsystem schwächer ist als bei Erwachsenen aus. Familien fragen sich, welche Vorteile das neuerdings sehr berühmt gewordene Propolis für Kinder hat und wie oft es bei Kindern angewandt werden sollte.

In diesem Artikel werden wir genauer untersuchen, welche positiven Auswirkungen Propolis auf Kinder hat.

Schutzwirkungen von Propolis

Dank Propolis, einem sehr starken natürlichen Bienenprodukt, desinfizieren Bienen ihre Bienenstöcke und reinigen sie von Viren. Die eigene Nahrung und der Nachwuchs werden dann den mit Propolis desinfizierten Kämmen überlassen. Dank Propolis werden die Biennachkommen vor negativen äußeren Einflüssen geschützt und reifen in gesunden Umständen.

Das Propolis nimmt eine Schlüsselrolle für das Überleben von Bienenvölkern an, welches ähnliche Auswirkungen insbesondere auf Kinder hat.

Schützen Sie Ihr Kind vor Infektionen

Für ein starkes Immunsystem sind die Vitamine A, B, C, D und E, sowie Calcium, Magnesium, Zink, Eisen, Natrium und Kalium besonders wichtig. Diese Vitamine und Mineralien sind unerlässlich für das reibungslose Funktionieren des menschlichen Stoffwechsels, eines starken Immunsystems und vor allem für das gesunde Wachstum von Kindern im Entwicklungsalter. 

 Verschiedene Vitamine und Mineralien im Propolis, die auch zur Stärkung des Immunsystems von Kindern beitragen, müssen auf natürliche Weise aufgenommen werden.

Dank des starken Gehalts von Antioxidantien im Propolis trägt es 80-mal mehr als Granatapfelsaft zur Stärkung der Immunität bei und bildet einen natürlichen Schutzschild gegen Infektionen.

 Antioxidative Substanzen  reinigen den Körper von den sogenannten freien Radikalen, die als Folge der täglichen Stoffwechselaktivitäten in unserem Körper als körpereigene Abfälle vorkommen. Propolis, das die Bienenstöcke reinigt, spielt auch eine Rolle bei der Entfernung von Zellabfällen aus dem menschlichen Körper. Auf diese Weise erhöht sich die Anzahl lebensfähiger und gesunder Zellen im Körper und das Immunsystem wird unterstützt.

Ihr Schutzpartner gegen Krankheiten: Propolis

Mit antioxidativen, antibakteriellen und antimykotischen Eigenschaften, gehört Propolis zu den kraftvollsten Naturprodukten in der Unterstützung des Immunsystems. Propolis hat einen großen Einfluss auf die Erhöhung der Widerstandskraft gegen Krankheiten insbesondere von Kindern, da deren Immunsystem schwächer ist als bei Erwachsenen ist.

Als ein starkes, antibakterielles Mittel schützt es unseren Körper vor Infektionen. Mit dem Anfang des Schuljahres in Herbstmonaten häufen sich Infektionskrankheiten wie Grippen und Erkältungen. 

Beeinträchtigt Propolis die Schulleistung?

Beeinträchtigt Propolis die Schulleistung

Propolis spielt eine führende Rolle für das gesunde Wachstum und die Entwicklung von Kindern und wirkt sich auch positiv auf die Schulleistung aus. Familien, die ihre Kinder vor dem neuen Schuljahr auf die Schule vorbereiten, möchten, dass ihre Kinder sowohl ein starkes Immunsystem als auch einen starken Verstand haben.  Laut Experten trägt die regelmäßige Verwendung von Propolis zur Entwicklung der Gehirnaktivitäten von Kindern bei. 

Verursachen Propolis und Bienenprodukte Allergien?

Die neugierigste Frage vor der Verwendung von Propolis; “Verursacht es Allergien?” 

Es gibt eine sehr einfache Möglichkeit zu testen, ob Sie allergisch gegen Propolis sind.

Propolis und Bienenprodukte, die auf natürlichem Wege erhalten werden, fallen nicht in dieselbe Kategorie von Allergenprodukten wie Pistazien und Erdnüssen. Es ist jedoch sinnvoll, vor der Nutzung von Propolis einen einfachen Allergietest durchzuführen. Geben Sie einen Tropfen Propolis auf die Innenseite Ihres Handgelenks und warten Sie eine Weile. Wenn im Bereich des Hautkontakts mit dem Produkt keine Schwellungen, Juckreize oder Rötüngen auftreten, können Sie das Produkt sicher und regelmäßig anwenden.

Wie viel Propolis sollte Kindern gegeben werden?

Propolis, ein Naturwunder, wird bei Kindern und Erwachsenen in unterschiedlichen Mengen eingesetzt. Wie viel Propolis sollte bei Kindern angewandt werden?

Empfohlen ist die Nutzung bis zu 20 Tropfen pro Tag bei Erwachsenen und 10 Tropfen pro Tag bei Kindern. Im Krankheitsfall können Sie die Anwendungsmenge bei Erwachsenen und Kindern erhöhen.

Ab wie vie Jahren sollte Propolis genommen werden?

Während alle Bienenprodukte ab dem 1. Lebensjahr empfohlen werden, gibt es für Propolis keine spezifische Altersgrenze. Experten empfehlen 1 Tropfen pro Tag ab dem 6. Monat und danach regelmäßige monatliche Erhöhung.

Die Wirkungen von Propolis liegen in dessen Natürlichkeit

propolis Natürlichkeit

Die Fähigkeit von Propolis, seine schützende und heilende Wirkung zu entfalten, hängt davon ab, wie natürlich das Produkt ist. Experten warnen, dass viele als Propolis verkaufte Produkte kein Propolis enthalten.

Es wird betont, dass nicht jedes Propolis die gleiche Reinheit und die gleichen Eigenschaften hat, jedoch sollte hinzugefügt werden, dass die positive Wirkung von Propolis im fernen Osten besonders begrenzt ist, da es eine große Menge an Zusatzstoffen enthält. Vor Beginn der Nutzung sollte daher sichergestellt und untersucht werden, in welchem Land das Produkt hergestellt wurde.

Ein Antioxidianten-Lager: Anatolisches Propolis

Aufgrund seiner hohen antioxidativen und antimikrobiellen Wirkung unterscheidet sich das anatolische Propolis von anderen Propolis-Arten, die in verschiedenen Regionen der Welt hergestellt werden. Das Geheimnis vom anatolischen Propolis, das unter den Propolis-Arten einen ganz besonderen Platz einnimmt, sind Phenol und Flavanoide, die in anderen Produkten nicht zu finden sind. Durch die Phenole und Flavonoiden stellt es ein ganz besonderes Antioxidianten- Profil dar. 

Propolis für Kinder Empfehlungen

Propolis für Kinder Empfehlungen

Propolis hat einen bitteren und sauren Geschmack wie jedes natürliche Antioxidan. Daher mögen manche Kinder den Geschmack beim ersten Gebrauch möglicherweise nicht. Es gibt verschiedene Verwendungen von Propolis für Kinder.

Um Ihre Immunität zu stärken, können Sie Propolis sicher in Ihre natürliche, feste und flüssige Ernährung einbauen.

Propolis Honig – Sirup für Kinder: Durch eine Honig, Orangensaft und Propolis-Mischung kann dieser Sirup erhalten werden.

 Propolis Honig – Sirup für Kinder: Dank dem Vitamin C im Orangensaft wird es ihrem täglichen Vitamin C-Bedarf gerecht werden; und die Aufnahme von Propolis wird die Heilung des Hustens beschleunigen. 

Gelée Royale, roher Honig und Propolis Zusammensetzung: Wird aus einer Mischung von Gelée Royale, rohem Honig und Propolis gewonnen, die reich an Vitaminen und Mineralstoffen sind. Es erhöht die geistigen Aktivitäten von Kindern, insbesondere wegen dem hohem Anteil von Eiweiß.

Propolis-Tropfen: Der praktischste und gebräuchlichste Weg Propolis zu konsumieren sind Propolis-Tropfen

Propolis – Tropfen für Kinder können nach Belieben mit Wasser, Milch oder Fruchtsaft verzehrt werden.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here